Der Eisstand ist mein Feind

Himmel noch mal, ich kann aber auch an keiner Eisbude vorbeigehen ohne mir nich mindestens ein Eis zu kaufen. Meistens reicht mir nicht mal eine Kugel, wenn ich erstmal gesehen habe, was der Eisstand an Sorten da hat, kann ich mich kaum im Zaum halten. Ich frage mich ernsthaft, wie ich so mein Ziel von 70 Kilo erreichen soll. Vor allem im Sommer ist es schlimm, da wachsen die Eisstände wir Unkaut aus dem Boden. Außerdem hält der Eismatscher direkt vor unserer Tür. Wahrscheinlich macht der alleine mit mir sein Sommergeschäft. Es ist so ätzend. Mein Sohn ist ja leider nicht besser, der steht auch total auf Eis. Wenn der irgendwo eine Eisbude sieht oder den Eismatscher hört, ist er kaum zu bändigen. Jetzt hat in unserer Stadt auch noch ein neuer Eisladen aufgemacht, der auch in der Innenstadt einen Eisstand hat und der hat so coole Eissorten wie Passionsfrucht oder Double Caramel Choc. Herjeee, wie soll ich denn da dran vorbeigehen können? Da wünsch ich mir doch echt, dass der Sommer bald vorbei ist und die Buden wieder in der Versenkung verschwinden. Aber Eis ist nun mal so lecker. Ich kann da einfach nicht drauf verzichten, auch wenn ich mich hinterher immer Frage, ob es sich gelohnt hat, wieder ein paar Gramm zuzunehmen.

Hier ein paar andere Internettipps:
Brum, Brum macht der Neuwagen
Browsergames im Internet Explorer oder Firefox schnell gezockt!
In die Sauna geht man nackt!
Onlinegames
Nichts für auf die leichte Schulte ist ein Wohnungskauf
Bud Spencer schmeißt manchmal auch Stühle
Schon mal Erotische Hörspiele gehört?
Mit Gratis Visitenkarten zeigt man wer man ist.
Kein Geld aber einen Sofortkredit?